WK3 Sicherheitstüren

WK3-Sicherheitstüren gelten heute als Mindeststandard für effizienten Einbruchschutz.

Die WK3 Norm definiert eine bestimmte Widerstandsklasse (WK), aber auch die sogenannte Widerstandszeit und einige andere Faktoren. Zur Ermittlung der Widerstandsfähigkeit existieren verschiedene Prüfverfahren.

Geprüfte Sicherheitstüren

Die Europäische Normenreihe EN 1627–1630 regelt die Anforderungen für Sicherheitstüren auf Europäischem Niveau. Aber auch die ÖNORM definiert die statischen und die dynamischen Belastungen und beschreibt manuelle Einbruchversuche.

Die Widerstandsklasse einer Sicherheitstür wird durch 3 Einflüsse beschrieben:

  1. WIDERSTANDSZEIT
  2. TÄTERTYP
  3. VORGEHENSWEISE & WERKZEUGE

WK3 Tür Widerstandszeit

Die Widerstandszeit einer Sicherheitstür der Klasse WK3 beträgt 5 Minuten. Fünf Minuten sind eine kurze Zeitspanne, für einen Einbrecher können sie sich aber sehr lang anfühlen!

Schutz vor erfahrenen Einbrechern

Eine WK3 Tür widersteht Aufbruchversuchen durch „gewohnt vorgehende Täter“. Diese sind keine Gelegenheitstäter, sondern planen den Einbruch im Voraus und führen spezielle Werkzeuge mit sich!

Mit Brecheisen & Schraubenziehern

Unsere WK3 Sicherheitstüren sind auch unter Zuhilfenahme von großen Brecheisen und mehreren Schraubenziehern nicht unter fünf Minuten aufzubrechen.

Sicherheitstür mit ÖNORM B 5338 – RC3 – WK3

Die Widerstandsklasse WK3 wird heute als RC3 (Resistance Class) bezeichnet. Sie entspricht auch der Österreichischen Norm (ÖNORM) B 5338.

WK3 Einsatzbereiche

Die einbruchshemmenden Türen der WK3 von SECURITY DOORS bieten den bestmöglichen Schutz in kritischen Bereichen. Sie werden für Häuser und Wohnungen mit erhöhtem Einbruchsrisiko eingesetzt und für alle gewerblich genutzten Räume (Geschäfte, Büros, …) auch bei niedrigem Risiko empfohlen. Im privaten Bereich bieten wir Haustüren WK3, Wohnungstüren WK3 und Wohnungseingangstüren WK3 an.

Auf Wunsch können unsere WK3-Sicherheitstüren auch als Brandschutztüren ausgeführt werden!

Einbruchschutz – Von der Polizei empfohlen!

SECURITY DOORS arbeitet seit langer Zeit erfolgreich mit den österreichischen Behörden zusammen. Der Einbau unserer WK3-Sicherheitstüren wird  vom Unterstützungsinstitut der Bundespolizei empfohlen.

Sie wollen sich vor Einbrüchen optimal schützen? Lesen Sie mehr über Einbruchschutz, lernen Sie unser breites Sortiment an Sicherheitstüren kennen und nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

SECURITY DOORS freut sich auf Ihre Anfrage!